15 Minuten Musik und Texte im Advent

Image: 
Datum: 
Sonntag, 29 November, 2020 bis Mittwoch, 23 Dezember, 2020
Uhrzeit: 
18:00 Uhr
Johanneskirche

15 Minuten Musik und Texte im Advent 2020

 

Ökumenische Adventsandachten

 

Johanneskirche Saarbrücken

29.11. bis 23.12.2019

täglich 18:00 bis 18:15

 

 

Unsere Adventsandachten in Corona-Zeiten

 

Auch in diesem, von der Corona-Pandemie geprägten Jahr laden das Dekanat Saarbrücken im Bistum Trier und das Projekt Johanneskirche in der gesamten Adventszeit täglich um 18 Uhr zu „15 Minuten Musik und Texten im Advent“ in die Saarbrücker Johanneskirche. Dass wir dies trotz zahlreicher Einschränkungen im öffentlichen Leben dürfen, verdanken wir nicht zuletzt dem hohen Gut der Religionsfreiheit in diesem Land. Selbstverständlich aber gelten auch für den Besuch dieser Kurzandachten strenge Auflagen (Stand: 6.11.2020), die dem Schutz unserer Besucherinnen und Besuchern und auch der Ausführenden dienen:

 

- Ein Zutritt kann nur nach Angabe der persönlichen Kontaktdaten gewährt werden. Diese können Sie auch gerne auf einem Zettel vorbereitet mitbringen. Ihre Daten werden in einem verschlossenen Umschlag 4 Wochen lang aufbewahrt und anschließend vernichtet. Sie dürfen nur entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen (Nachverfolgung durch das Gesundheitsamt) weitergegeben werden.

- In der Johanneskirche ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vorgeschrieben.

- Die Zahl aller Personen im Raum ist gemäß der aktuellen Hygienemaßnahmen beschränkt.

- Ein Mindestabstand zu anderen Personen von mindestens 1,5 Metern ist einzuhalten.

 

Selbstverständlich kann es in diesen turbulenten Zeiten jederzeit auch zu Verschärfungen dieser Maßnahmen kommen, über die wir Sie im Eingangsbereich der Kirche informieren werden. Auch mit kurzfristigen Absagen bspw. aufgrund von Quarantänemaßnahmen ist immer zu rechnen – auf der homepage www.dekanat-saarbruecken.de werden zeitnah Änderungen des Programms angezeigt. Leider kann wegen der strengen Hygienemaßnahmen auch unser beliebtes Adventscafé in diesem Jahr nicht angeboten werden.

 

Wir wünschen Ihnen trotz aller Einschränkungen wieder viel Freude, Trost und Besinnung beim Hören von Musik und Texten, die wie in jedem Jahr von zahlreichen ehrenamtlichen Musiker*innen und Sprecher*innen für Sie vorbereitet wurden. Bleiben Sie gesund und behütet!

 

Im Namen des gesamten Planungsteams,

Christoph Hauschild

 

 

 

 

 

Sonntag, 29. November

Kammerchor con spirito

Leitung: Tünde Nagy

Sprecher aus dem Chor

 

Montag, 30. November

„Meine Stimme und ich“ - Gesangsstudio Almut Panfilenko

Sprecherin: Kieu Heier

 

Dienstag, 1. Dezember

Familienensemble Nagy

Sprecherin: Barbara Keller

 

Mittwoch, 2. Dezember

Georg Zimnol, Orgel

Sprecher: Willi Fries

 

Donnerstag, 3. Dezember

J.S.Bach: Sonata G-Dur für Violine und Basso continuo

Gisela Arnold, Violine

Christoph Hauschild, Cembalo

Sprecherin: Silke Portheine

 

Freitag, 4. Dezember

Tünde Nagy, Orgel

 

Samstag, 5. Dezember

Streicher-Terzette von Johann Gottlieb Neumann und Serge Tanéjèw

Monika Bagdonaite und Götz Hartmann, Violine

Rosemarie Keller, Viola

Sprecherin: Dorothee Untersteller

 

Sonntag, 6. Dezember

Geistliche Arien von Buxtehude, Bach und Händel

Mariola Jupé, Sopran

Katrin Müller-Zerfass und Antje Scotti, Violine

Wolfram Hertel, Cello

Christoph Hauschild, Cembalo

Sprecherin: Martina Fries

 

Montag, 7. Dezember

Ensemble Flautissimo der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken

Leitung: Ingrid Paul

Sprecherin: Ursula Roth

 

Dienstag, 8. Dezember

Prof. Dr. Martin Meiser, Orgel

Sprecherin: Stefanie Louis

 

Mittwoch, 9. Dezember

Kinderchor Johannisbären

Leitung: Tünde Nagy

Sprecherinnen aus dem Kinderchor

 

Donnerstag, 10. Dezember

Mitglieder des Chores St. Pius

Markus Schaubel, Orgel

Sprecherin: Birgit Persch-Klein

 

Freitag, 11. Dezember

Mariola Jupé, Sopran

Benjamin Jupé, Cello

Christoph Hauschild, Cembalo / Orgel

Sprecher: Herwig Hoffmann

 

Samstag, 12. Dezember

César Franck: Prélude, Fugue, Variation

Helena Fontaine, Orgel

Sprecher: Georg Vogel

 

Sonntag, 13. Dezember

Vokal-Duo Elena und Maria Mushchinina

Sprecherin: Esther Schönsiegel

 

Montag, 14. Dezember

Susanne Kugelmeier, Orgel

Sprecherin: Tina Wagner

 

Dienstag, 15. Dezember

Gospelchor GOOD NEWS

Leitung: Herwig Hoffmann

Sprecherinnen aus dem Chor

 

Mittwoch, 16. Dezember

Musiketage Janto

Sprecherin: Regina Schröder

 

Donnerstag, 17. Dezember

Ensemble aus dem Chor Johannisfeuer

Leitung: Christoph Hauschild

Sprecherin: Silke Portheine

 

Freitag, 18. Dezember

Ulrich Schreiner, Kontrabass

Orsolya Nagy, Klavier

Sprecherin: Helga Koster

 

Samstag, 19. Dezember

Jugendchor St. Johann

Leitung: Tünde Nagy

Sprecherinnen aus dem Chor

 

Sonntag, 20. Dezember

Katrin Saegner, Orgel

Sprecher: Clemens Grünebach

 

Montag, 21. Dezember

Werner Grothusmann, Orgel

Sprecher: Dr. Dieter Roth

 

Dienstag, 22. Dezember

Jürgen Schmitt, Englischhorn

Jörg Marxen, Orgel

Sprecherin: Barbara Gundall

 

Mittwoch, 23. Dezember

J.S.Bach: aus der Sonate Nr. 2 a-moll für Violine Solo:

Grave - Andante

Götz Hartmann, Violine

Sprecherin: Margit Groß-Schmidt

 

 

 

Am Ausgang wird gesammelt für ADVENIAT und BROT FÜR DIE WELT

 

 

Organisation der Reihe:

Martina Fries, Christoph Hauschild, Herwig Hoffmann, Thomas Kitzig und Katrin Saegner

 

 

Änderungen nach Drucklegung noch möglich

www.dekanat-saarbruecken.de

 

 

Johanneskirche

Cecilienstraße 2